Gesundheitsmanagement

Warum ist Bewegung wichtig?

Bewegungsmangel stellt einen zentralen Risikofaktor für die Entstehung von Herz-Kreislauf-, Stoffwechsel- sowie Muskel-Skelett-Erkrankungen dar und führt zum Verlust der Selbständigkeit im Alter. Andererseits führt körperlich-sportliche Aktivität zum Erhalt sowie der Wiederherstellung der physischen und der psychosozialen Gesundheit. 

Quelle: GKV Spitzenverband (2020): Leitfaden Prävention - Handlungsfelder und Kriterien nach § 20 Abs. 2 SGB V. S. 65

Links/ Interne Akteure

Kontakt